Diese Aussage wurde noch nicht überprüft

Hilf mit bei der Recherche!

Überprüfe selbst!

© © Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS
Also bei aller Wertschätzung, ich bin wirklich entsetzt gerade am Beispiel Kataloniens, wie unverantwortlich man vonseiten der spanischen Regierung und der Behörden hier vorgegangen ist. Dass man mit Polizeigewalt mit Gummigeschossen auf Menschen geschossen hat, brutal auf Menschen eingeschlagen hat, um sie daran zu hindern von ihren Abstimmungsrecht Gebrauch zu machen und keinerlei Verurteilung von seiten der Europäischen Union, ich habe auch von Ihnen (Anm.: Christian Kern) keine mahnenden Worte gehört, ja, der Fall gewesen sind, wenn es darum geht, das Selbstbestimmungsrecht, das ist bitte ein Völkerrecht, das steht über jeder Verfassung, so mit Füßen getreten wird.

Heinz-Christian Strache (FPÖ)

Aussagentitel: Spanische Polizei in Katalonien: Mit Gummigeschossen Menschen vor Abstimmung gehindert - keine mahnenden Worte der EU und Österreichs
Kategorie: Sonstiges
Datum:
Sendungsanalyse: ORF | Wahl 17: Konfrontation: Christian Kern (SPÖ) - Heinz Christian Strache (FPÖ) (Gesamtsendung ohne Einzelbeiträge)
Sendung: ORF TVthek
Zeitpunkt der Aussage: 0:26