Diese Aussage wurde noch nicht überprüft

Hilf mit bei der Recherche!

Überprüfe selbst!

© © Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS
Ich sage ganz bewusst, wenn man da heute hergeht und CETA und TTIP vor der Türe hat, ja, wo wir ja eine wundervolle und gut funktionierende Landwirtschaft haben mit qualitätsvollen Produkten, ja, und da die Gefahr besteht, ja, dass hier die Bauern weiter unter Druck kommen, aber auch unsere Lebensmittel weiter unter Druck kommen, wo man heute, weil der Handel Preisabsprachen macht offensichtlich, um 20%-30% höhere Lebensmittelpreise haben als die Bayern, dann läuft da einiges schief.

Heinz-Christian Strache (FPÖ)

Aussagentitel: Österreich: 20-30% höhere Lebensmittelpreise als in Bayern
Kategorie: Sonstiges
Datum:
Sendungsanalyse: ORF | Wahl 17: Konfrontation: Sebastian Kurz (ÖVP) - Heinz-Christian Strache (FPÖ) (Gesamtsendung ohne Einzelbeiträge)
Sendung: ORF TVthek
Zeitpunkt der Aussage: