Diese Aussage wurde noch nicht überprüft

Hilf mit bei der Recherche!

Überprüfe selbst!

© © Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS
Da wollen wir nicht haben, dass wir wieder über die Interessen der österreichischen Landwirtschaft und der guten Qualität auch unserer Produkte drüber fahrt. Die haben eh schon genug Schaden durch die Russland Sanktionen, wo Sie sich leider nicht neutral verhalten haben, ja. Da ist schon ein Schaden von über 1,5 Milliarden Euro pro Jahr gerade für die Landwirtschaft in Österreich der Fall.

Heinz-Christian Strache (FPÖ)

Aussagentitel: Russland-Sanktionen: 1,5 Mrd. Euro Schaden pro Jahr - hauptsächlich Landwirtschaft betroffen
Kategorie: Sonstiges
Datum:
Sendungsanalyse: ORF | Wahl 17: Konfrontation: Sebastian Kurz (ÖVP) - Heinz-Christian Strache (FPÖ) (Gesamtsendung ohne Einzelbeiträge)
Sendung: ORF TVthek
Zeitpunkt der Aussage: 0:34